Internationales Festival in Javea

IMG-20160617-WA0000

Auch in diesem Jahr werden wir wieder am Internationalen Festival in Javea teilnehmen. Es gibt leckeres Hühnchen in Cocos-Sauce mit Reis, flambierte Bananen, Crepes Malagasy und dazu natürlich unseren berühmten Rum Cocktail mit frisch gespresstem Saft. Auch im Kultur Zelt haben wir wieder spannende Sachen. Wir freuen uns dass auch Kilema & Quartett wieder dabei sind. Lasst Euch überraschen :-)   Hier schonmal ein Überblick zum diesjährigen Program. Viva Madagascar!

PROGRAMA[1]

Und hier einige Bilder & Videos vom diesjährigen Festival. Vielen Dank an alle die uns unterstützt haben:

Weiterlesen

Der Container ist nun endlich auf dem Weg nach Fort Dauphin

Endlich ist es soweit: nach vielen Diskussionen und wahnsinnig viel Papier-Aufwand haben wir heute endlich den Container Hilfsgüter für Madagaskar geladen, der diese Woche noch verschifft wird. Danke an Euch alle für die Grosszügigen Spenden! Wir halten Euch auf dem Laufenden wenn alles in Fort Dauphin angekommen ist.

IMG-20160308-WA0029

Weiterlesen

Weihnachtsfeier Fort Dauphin

Dank den eingenommen Spenden auf den Weihnachtsmärkten konnten wir auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsfeier in Fort Dauphin organisieren zu denen alle eingeladen waren die regelmässige Hilfe von La Vision erhalten. Alle haben mit geholfen und gefeiert. Wir bedanken uns für Eure Unterstützung denn ohne Euch wäre das alles nicht möglich gewesen. In diesem Sinne wünscht Euch La Vision einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2016.

Akany Avotra et Familles aidées

Hier noch ein paar Bilder:

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt am 12.12.2015 in Herschbach/OWW

Ankündigung Weihnachtsmarkt (1) Ankündigung Weihnachtsmarkt (2)

Am 12. Dezember haben wir einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Herschbach. Wir werden selbst gekochte Marmelade, Waffeln, Crêpe, Halketten, leuchtende Sterne, Eichhörnchen-Futterkisten und vieles mehr verkaufen. Außerdem werden wir hier auch eine kleine Info-Stelle über unsere Projekte aufbauen. Die Einnahmen gehen zu 100% an die Organisation zur Hilfe in Madagaskar.